Home » Denkmäler » Wegkreuz bei den drei Linden 

Wegkreuz bei den drei Linden


Das Wegkreuz bei den drei Linden in der Morgensonne des Karfreitags 2010 


„Zwei Zentimeter weiter und der Baum hätte das Wegkreuz mitsamt dem Gekreuzigten umgeworfen“, sagte ein Augenzeuge. In der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli 2012 hatte ein Sturm eine der drei Linden zu Fall gebracht.
Wer von Ziegelerden herunter oder den Haßlacher Bergsteig bzw. die Obere Ziegelangerstraße herauf gekommen war,
nahm die Stätte mit gemischten Gefühlen in Augenschein.